Einträge von lukas_stockinger

Veranstaltung zur „Energieraumplanung in Smart Cities“

Unter dem Titel „Energieraumplanung in Smart Cities“ finden am 16. Februar 2016 zwei Veranstaltungen in der TU Wien (1060 Wien, Getreidemarkt 9, „TUtheSky“, Bauteil BA) statt. Am Vormittag widmet sich die Städteplattform Smart Cities unter der Leitung des Österreichischen Städtebundes in Kooperation mit dem Klima- und Energiefonds und der Stadt Wien dem Thema Energieraumplanung. Neben […]

Wien steht im Finale um den iCapital-Award

Bereits zum zweiten Mal vergibt die Europäische Kommission den „European Capital of Innovation Award“ (iCapital Award) an die innovativsten Städte Europas. Mit den beiden eingereichten Strategien „Digitale Agenda“ und „Innovatives Wien 2020“ darf sich Wien über einen der neun Finalplätze freuen. Unter dem Titel „VIE-ID“ präsentierte Wien die beiden innovativen und digitalen Strategien hinsichtlich ihrer […]

Smart Innovation – Anders zusammenleben in der Stadt

Näheres zum Programm der VHS-Reihe “Nachhaltig in Wien: Die Smarte Stadt“ ist eine Veranstaltungsreihe der VHS Wien in Zusammenarbeit mit Stadtentwicklung Wien, TINA Vienna – Smart City Wien Agentur und „die umweltberatung” Wien. Die Veranstaltungsreihe widmet sich im Halbjahr von Oktober 2015 bis März 2016 dem Schwerpunkt “Die smarte Stadt”. Hierbei stehen die Themen Mobilität […]

Mistkübel statt Mist-Übel

Hasta la Mista, Baby? Mit 3. August startet das große online-voting für die neuen Papierkorb-Sprüche der MA 48. Knapp 4.000 Einsendungen wurden von den Wienerinnen und Wienern in den letzten Wochen übermittelt, darunter auch viele von MitarbeiterInnen der MA 48. 30 Kübelsprüche mit Wortwitz und Humor haben es ins Finale geschafft. Diese stellen sich ab […]

waff – innovative Betriebe fördern, neue Jobchancen schaffen

Durch spezielle waff Förderung werden 170 Arbeitsplätze geschaffen – aktueller Fördercall bis 19. August 2015! Der Wiener ArbeitnehmerInnen Förderungsfonds (waff) unterstützt Klein- und Mittelbetriebe, die Innovationsvorhaben umsetzen wollen und schafft damit wichtige neue Arbeitsplätze. Gefördert werden die Weiterbildungskosten von MitarbeiterInnen und die Personalkosten von „InnovationsassistentInnen“, die für die Umsetzung der Innovationsvorhaben benötigt werden. Mit der […]

Eröffnungszeremonie für die neue Mariahilfer Straße

Die neu gestaltete Mariahilfer Straße wird am 1. August 2015 im Rahmen eines großen Straßenfestes feierlich eröffnet. Angeboten werden zahlreiche sportliche Aktivitäten, wie einem Kletter-Wettbewerb, und ein erlesenes Musikprogramm mit verschiedenen Live-Acts. In elf-monatiger Bauzeit wurde die 1,6 Kilometer lange Straße in eine Fußgänger- und Begegnungszone verwandelt. Mit Ende Juli sind die Bauarbeiten abgeschlossen. Weiter […]

Die Seestadt wächst Richtung Norden

Der Wiener Gemeinderat hat Anfang Juli 2015 den Flächenwidmungs- und Bebauungsplan für den Norden der Seestadt beschlossen, der nun vorliegt. Das rund 170 Hektar große Gebiet wird etappenweise bebaut: Ganz im Norden der Seestadt entsteht ein Bahnhofsviertel rund um den neuen Bahnhof „Wien Aspern“ und die S1-Spange zur Wiener Außenringschnellstraße S1. Außerdem wird im Norden […]

Nachhaltiger Hotelbetrieb – Michaela Reitterer im Interview

Im Smart City-Gespräch erklärt Michaela Reitterer, welche Maßnahmen ihr Hotelbetrieb setzt, um einen Betrag zur Smart City zu leisten. Diese reichen von der stromsparenden LED-Beleuchtung über die Verwendung regionaler Lebensmittel bis hin zum Informationssystem in den Hotelzimmern.

Zurück zur Natur am Liesingbach

Im 23. Bezirk wurde der Liesingbach bis März 2015 auf einer Länge von rund 450 Metern zu einem naturnahen Gewässer rückgebaut. Die umgesetzten Maßnahmen steigern die Wasserqualität, erhöhen die Attraktivität des Umlandes für die Anrainerinnen und Anrainer sowie den Hochwasserschutz. Zudem siedeln sich viele Tiere und Pflanzen wieder im und am Wasser an. Bei diesem […]

Interview mit der Direktorin des Technischen Museums Wien

Gabriele Zuna-Kratky ist Chefin vom Technischen Museum Wien. Für ihren Arbeitsweg nutzt sie die öffentlichen Verkehrsmittel. Das City Bike bringt Bewegung in ihr Leben und der nahe gelegene Park sorgt für Entspannung.