Einträge von Nicole Swoboda

BERLIN-WIEN Urban Development Forum

Am Dienstag, den 22. November, laden die Deutsche Handelskammer in Österreich und die Industrie- und Handelskammer zu Berlin zum BERLIN-WIEN Urban Development Forum ein!

„Smart City Hopping“ bei der Kinder Energie- und Umweltwoche

Der Klima- und Energiefonds unterstützt die 7. Kinder Energie- und Umweltwoche. Erstmals präsentiert wird dabei auch „Smart City Hopping“. Auf ihrer Reise beantworten sie Fragen zu 12 nachhaltigen Cities. Für jede richtig beantwortete Frage gibt es ein typisches Souvenir. Kinder erfahren bei dem vom Klima- und Energiefonds entwickelten Wissens-Spiel, welche innovativen Lösungen im Bereich Smart Cities […]

Smarter Together: Wien bekommt erstmals Solar-Bänke

Ob E-Mobilität bei Siemens und Post, die innovative Sanierung von Wohnhausanlagen, die SchülerInnen-Aktion „Beat the Street“, die Schulprojekte mit dem Science Pool oder die topmoderne Erweiterung der Neuen Mittelschulen am Enkplatz: im Rahmen von Smarter Together werden gemeinsam mit einer Reihe von PartnerInnen bereits erfolgreich zukunftsweisende Maßnahmen gesetzt. Jüngste Errungenschaft: Auf dem Vorplatz der Schulen […]

Joint Venture zum Ausbau von Elektromobilität

Die vier Autokonzerne BMW, Daimler, Ford und VW haben letzte Woche gemeinsam ihr Projekt IONITY vorgestellt. Das Joint Venture mit Sitz in München soll bis 2020 ein paneuropäisches High-Power-Charging-Netzwerk aufbauen.

Spannender Datenspaziergang durch Simmering

Smarter Together und die VHS Simmering laden am Montag, dem 13. November 2017 um 15:00 Uhr zu einem Datenspaziergang ein. Während des Datenspaziergang durch das Smarter Together Zielgebiet in Simmering wird Ihnen entlang des Weges gezeigt wo überall Daten „drinnen stecken“.

Greenmove: Neues Carsharing-Angebot für Wien

Die Wienerinnen und Wiener bekommen noch in diesem Jahr ein neues Carsharing Angebot. Mit dem „Stadtauto“ bietet die Firma „greenmove“ ab November Carsharing an den rund 60 ehemaligen Zip-Car-Standorten im öffentlichen Raum in Wien an. Mit November 2017 werden die Standorte Zug um Zug mit Fahrzeugen bestückt, das System wird bis April 2018 in Vollbetrieb […]

Leila

der erste Wiener Leihladen

Call for Campaigns: RaumpionierInnen gesucht!

Das Social Start-Up Raumpioniere entwickelt eine neue Crowdfunding Plattform für urbane Nachbarschaftsprojekte. Das Prinzip, Projekte finanziell zu unterstützen und dafür eine Gegenleistung zu bekommen, wird bei Raumpioniere erweitert: So können den Crowdfunding Kampagnen zusätzlich Sachspenden, Arbeitszeit und Know-How zugetragen werden. Die Plattform bietet KampagneninitiatorInnen außerdem die Möglichkeit, das Beteiligungsmobil „FOA´RUM“ für Projektarbeit vor Ort zu […]

Wien digt anders: Einladung zur Partizipation an der Digitalen Agenda Wien

Im Jahr 2015 wurde die Digitale Agenda Wien publiziert, die gemeinsam mit WienerInnen und Wienern entstanden ist. Die Digitale Agenda ist Wiens Strategie für den Umgang mit den Veränderungen, welche die Digitalisierung mit sich bringt. Durch den Einsatz moderner Technologien und Prozesse soll Wien zur Smart City werden. Im Zentrum stehen dabei die hohe Lebensqualität […]

10.500 neue Bäume für die Stadt

Am 21. Oktober pflanzen Familien beim gemütlichen Herbstfest in der Leopoldau einen neuen Wald. Rund 10.500 Bäume und Sträucher warten auf die TeilnehmerInnen wenn Umweltstadträtin Ulli Sima und Jugendstadtrat Jürgen Czernohorszky wieder alle Familien zur traditionellen Aufforstungsaktion in den 21. Bezirk einladen. Die FörsterInnen der Stadt Wien (MA 49) helfen natürlich wieder tatkräftig beim Einsetzen. […]