Smarter Together: Mit Innovationen die Zukunft gestalten

„Smarter Together“ ist die aktuell größte Wiener Smart City-Stadterneuerungsinitiative. Im Gebiet Simmering-Nordwest, in dem rund 21.000 WienerInnen leben, werden mehr als 40 Projekte umgesetzt, die zur Steigerung der Lebensqualität, Stärkung der Wirtschaft sowie Erreichung der Klimaziele beitragen.

Weiterlesen

Monitoringbericht 2017

Mit dem Werkstattbericht Nr. 177 sind die Ergebnisse zum ersten Smart City Wien Rahmenstrategie Monitoring online und ab sofort für alle einsehbar. Um sicherzustellen, dass die Smart City Wien Vision zur gelebten Realität für alle Bürgerinnen und Bürger wird, soll regelmäßig geprüft werden inwieweit es gelingt, die festgelegten Zielsetzungen der Rahmenstrategie zu erreichen.

Weiterlesen

SAVE THE DATE: DigitalDays2018 – new world of talents

Am 3. & 4. Oktober 2018 gehen die DigitalDays2018, ein jährliches Event der DigitalCity.Wien, am Erste Campus bereits in die dritte Runde: Hier wird die digitale Kompetenz Wiens sichtbar gemacht und der Mensch dabei als wichtigste Ressource, Wissensträger und treibende Kraft für Innovation in den Mittelpunkt gestellt.
Weiterlesen

Energiebericht 2017 der Stadt Wien

Die MA 20 – Energieplanung präsentiert den aktuellen Energiebericht der Stadt Wien mit umfassendem Datenmaterial. Der Bericht enthält das Monitoring der Energieziele der Stadt Wien aus der Smart City Rahmenstrategie und der Energierahmenstrategie und liefert zusätzlich Zahlen rund um die Energieversorgung der Stadt, Energieeffizienz und Energieanwendungen, erneuerbare Energien, Preisentwicklungen und vieles mehr. Betrachtet wird der Zeitraum 1995-2015.
Weiterlesen

Auf einen Kaffee mit WAALTeR

Können eine smarte Uhr und ein Mini-PC das Leben vereinfachen? Das Forschungsprojekt WAALTeR sucht WienerInnen ab 60, die das testen. Kommen Sie zum Info-Café!
Weiterlesen

MOOC: Smart Cities Online-Kurs

Massive Open Online Courses, kurz MOOC, sind Online-Kurse, die traditionelle Formen der Wissensvermittlung wie Videos, Lesematerial und Problemstellungen mit Foren, in denen Lehrende und Lernende miteinander diskutieren können verbinden. Nun gibt es einen kostenlosen Kurs zum Thema Smart Cities.
Weiterlesen

Wiener Linien - Thomas Jantzen

Stadt Wien: Öffis auf Arbeits- und Dienstwegen am wichtigsten!

Nach den Mobilitätsbefragungen 2007 und 2012 führte das Umweltmanagement-Programm PUMA bereits zum dritten Mal eine Mobilitätsbefragung zum Themenbereich Arbeits- und Dienstwege unter allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des Magistrats der Stadt Wien durch. Ziel war es, einerseits Trends im Mobilitätsverhalten erkennen zu können und andererseits die Wünsche und Bedürfnisse abzufragen.
Weiterlesen

© Ian Ehm - Verlagsgruppe News

Internationale Auszeichnung: Post erhält anerkannten „Energy Globe Award“

Die Österreichische Post ist für ihr nachhaltiges Engagement bekannt und wurde dafür bereits mehrfach prämiert. Bei der Preisverleihung des renommierten und international anerkannten „Energy Globe Award“ wurde das Unternehmen am 16. Jänner 2018 in Teheran, Iran nun für ihr umweltfreundliches und nachhaltiges Elektro-Mobilitäts-Konzept ausgezeichnet. Nachdem die Post zunächst für ihr Projekt der Zustellung mit E-Fahrzeugen in der Kategorie „Luft“ mit dem Umweltpreis „Energy Globe Wien“ und darauf mit dem „Energy Globe Austria 2017“-Award gekürt worden war, folgte nun die internationale Ehrung für die einzigartige, umweltfreundliche Maßnahme. Diese wurde im Rahmen der 2011 ins Leben gerufenen Initiative CO2 NEUTRAL ZUGESTELLT umgesetzt.
Weiterlesen

Wiener Forschungsfest: „Call for Exhibits“ & Creators Lab

Im Herbst 2018 ist es wieder soweit: Von 14.-16. September findet einmal mehr das Wiener Forschungsfest statt, diesmal in der CREAU direkt neben der U2 Station „Stadion“. Weiterlesen

Stadt Wien ist Mitbegründerin des „Organic Cities Network Europe“

Seit der Jahrtausendwende spielen europäische Städte und Gemeinden eine immer wichtigere Rolle bei der Förderung von Bio-Landwirtschaft und Bio-Lebensmitteln. Daher gibt es auf lokaler Ebene eine Fülle von Fachwissen und Erfahrungen darüber, wie man zu einer Agrarpolitik beitragen kann, die Ernährungssicherheit und nachhaltige Entwicklung anstrebt, die Lebensqualität der lokalen und regionalen Bewohner verbessert und zur Erreichung der festgelegten nachhaltigen Entwicklungsziele beiträg.
Weiterlesen