IKT-Einsatz im Behandlungsprozess und PatientInnenmanagement

E-Health

Durch die IKT-Unterstützung können PatientInnen effizienter und schneller behandelt werden und verbringen dadurch immer weniger Zeit in Spitälern oder Arztpraxen.

E-Health ist ein Teilbereich der IKT Strategie der Stadt Wien. Das Ziel von E-Health ist die Steigerung der Qualität und Effizienz der Gesundheits- und Sozialversorgung.

Durch den koordinierten Einsatz von Informations- und Kommunikationstechnologie (IKT) soll die Planung und Steuerung im Gesundheitswesen einfacher und effektiver gestaltet werden.

E-Health betrifft sowohl den Behandlungsprozess an sich als auch das PatientenInnenmanagement durch IKT-Unterstützung. Aber auch das Management der jeweiligen Einrichtungen und die Planung und Steuerung im Gesundheits- und Sozialwesen, sowie das Qualitätsmanagement profitieren von der Verfügbarkeit und Auswertung dieser Daten. Der Zugang zu Informationen und Dienstleistungen soll niederschwelliger werden, Dienstleistungen sollen einfach, effektiv und kostengünstig in hoher Qualität angeboten werden.

Die wesentlichen Elemente von E-Health in Wien sind:

  • eine sichere und verlässliche E-Health Infrastruktur für das Gesundheits- und Sozialwesen
  • die elektronische Gesundheitsakte (ELGA)
  • der Online Zugang zu qualitätsgesicherten Gesundheitsinformationsnetzwerken für BürgerInnen, PatientInnen, DienstleisterInnen und KostenträgerInnen
  • die telemedizinischen Dienste, insbesondere auch mobile Geräte für das Monitoring (z.B. für zu Hause)
  • die entscheidungsunterstützenden Systeme
  • die Werkzeuge für die Analyse der anonymisierten Daten zur Planung, Steuerung und Transparenz des Leistungsgeschehens im Gesundheitswesen sowie zur medizinisch-epidemiologischen Forschung
  • die technischen und organisatorischen Maßnahmen zum Datenschutz und zur Datensicherheit

Die E-Health Strategie und das E-Health Projekt Portfolio sind auf der Webseite der Stadt Wien veröffentlicht. Die E-Health Strategie wird gerade überarbeitet und voraussichtlich Anfang 2016 veröffentlicht, ausgewählte E-Health Projekte sind im Projekt Portfolio dokumentiert.

Kontakt

Magistratsabteilung 24 – Gesundheits- und Sozialplanung

E-Mail: post@ma24.wien.gv.at

Website: E-Health

This post is also available in: Englisch