RahmenstrategienWie ist die Smart City Rahmenstrategie entstanden?

Die Smart City Wien Rahmenstrategie wurde von einem Team aus magistratsinternen und -externen ExpertInnen der Stadt Wien erarbeiteten. Dazu bedarf es eines langfristigen strategischen Ansatzes. Basierend auf den Arbeiten des Stakeholderprozesses in den Jahren 2010 bis 2012, wurde 2013 der Beschluss gefasst, die Smart City Wien Rahmenstrategie zu erstellen.

Die Rahmenstrategie ist darauf aufbauend von der Verwaltung im Zusammenwirken mit zahlreichen Expertinnen und Experten aus der Zivilgesellschaft, sozialwissenschaftlichen Einrichtungen, vom Forschungssektor bis zur Wirtschaft erstellt worden und nach einem umfangreichen Diskussionsprozess vom Wiener Gemeinderat am 25. Juni 2014 beschlossen worden. Stadtinterne Kräfte und Abteilungen sind bei der Umsetzung dieser smarten Strategien ebenso gefordert wie Unternehmen, Forschungstreibende und – nicht zuletzt – jede Bürgerin und jeder Bürger.

Was sind die Inhalte der Rahmenstrategie?Vorstellung Rahmenstrategie

Die Rahmenstrategie beschreibt die Zielsetzungen und grundlegenden Pfade zur Erreichung des Leitziels 2050 der Smart City Wien: „Die beste Lebensqualität für alle Wienerinnen und Wiener bei größtmöglicher Ressourcenschonung. Das gelingt mit umfassenden Innovationen.“ Die Rahmenstrategie definiert für die drei Bereiche Lebensqualität, Innovation und Ressourcen konkrete Ziele mit einem Mehrjahreshorizont.

Die Smart City Wien Rahmenstrategie ist dabei als Dachstrategie zu sehen, welche einen förderlichen, langfristigen und strukturierenden Rahmen schafft und selbstverständlich auf zahlreichen städtischen Teilstrategien aufbaut (Stadtentwicklungsplan STEP 2025, Klimaschutzprogramm, Städtisches Energieeffizienz-Programm SEP, Wiener Charta, Fachkonzept Mobilität, Fachkonzept Grün- und Freiraum etc.). Die neu erlassenen Strategien „Digitale Agenda“ und „Innovatives Wien 2020“, die beide 2015 erstellt wurden, gehen beispielsweise gezielt auf die Aspekte der Digitalisierung und der Innovation ein und liefern Ziele, Handlungsfelder und Maßnahmen zur Umsetzung nachhaltiger Leuchtturmprojekte. Entsprechend der zentralen Zielerreichung der Smart City Wien Strategie, das Wohl und den Nutzen für die BürgerInnen der Stadt Wien im Fokus zu haben, steht auch hier der Faktor Mensch unmissverständlich im Zentrum.

Die Smart City Wien Rahmenstrategie kann als PDF heruntergeladen werden:

Rahmenstrategie Langfassung (PDF)

Rahmenstrategie Kurzfassung (PDF)

rahmenstrategie

This post is also available in: Englisch