(c) FürthnerDie Smart City Wien Initiative lebt von der Kooperation vieler AkteurInnen aus der Stadtverwaltung, der Wirtschaft, der Wissenschaft und der Zivilgesellschaft. Daher kommt den Smart City Wien Foren eine besondere Bedeutung sowohl bei der Entwicklung als auch bei der Umsetzung der Smart City Wien zu. Die Themen- und Schwerpunktsetzung ändert sich mit jedem Stakeholderforum. Entsprechend der Umsetzung der Smart City Wien Rahmenstrategie sollen alle Bereiche zum gegebenen Zeitpunkt Beachtung finden.

Organisiert und koordiniert werden die Smart City Wien Foren von der Smart City Wien Agentur, angesiedelt bei TINA Vienna. Entsprechend der thematischen Schwerpunktsetzung werden relevante Partnerdienststellen, Fachakteure und ThemenführerInnen als KooperationspartnerInnen eingebunden. Das Zielpublikum setzt sich zum einen aus dem langjährigen, für das Thema interessierten Personenkreis innerhalb des Magistrats und der stadtnahen Betriebe zusammen. Des Weiteren werden, entsprechend dem Schwerpunktthema, explizit erweiterte StakeholderInnen und KooperationspartnerInnen kontaktiert und eingeladen (Unternehmertum, Wissenschaft, StudentInnen, BürgerInnen etc.).

Die Foren, die seit 2014 regelmäßig stattfinden, beschäftigten sich bisher mit den Themen Rahmenstrategie generell, IKT, Bürgerpartizipation sowie Bildung und digitale Kompetenz.

This post is also available in: Englisch