Bürgermeister Häupl bei der Erklärung der SMart City Wien Rahmenstrategie (c) Lukas Stockinger

Smart City Wien Rahmenstrategie im Gemeinderat beschlossen

Seit 2011 läuft ein von Bürgermeister Häupl initiierter Prozess, der nun in die Smart City Wien Rahmenstrategie mündete. Diese wurde nun am 25. Juni  im Wiener Gemeinderat beschlossen.

 

Die „Smart City Wien Rahmenstrategie“ ist eine langfristige Dachstrategie bis 2050. Umgesetzt wird dies mit zeitlich gestaffelten, konkreten Zielen, die einer permanenten Kontrolle unterliegen.

 

Definiert wurden dabei drei Handlungsfelder: Ressourcen, Lebensqualität und Innovation.

 

Das Leitziel 2050 der Smart City Wien lautet daher: Beste Lebensqualität für alle Wienerinnen und Wiener bei größtmöglicher Ressourcenschonung. Das gelingt mit umfassenden Innovationen.

 

Die Publikation zur „Smart City Wien – Rahmenstrategie“ wird nun nach der erfolgten Beschlussfassung grafisch aufbereitet. Sie wird in den nächsten Wochen  als Druckwerk und Gratis-Download angeboten werden.

 

Weitere Informationen zur Smart City Wien Rahmenstrategie finden sie hier.

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar