© Wien Energie

Für die Wartung von Windparks, Photovoltaik-Anlagen, Fernwärmeleitungen sowie Industrieschornsteinen kommen bei Wien Energie Drohnen zum Einsatz. Dadurch können Anlagenstillstandszeiten reduziert und Wartungsgrabungen vermieden werden.

Inspektionen tragen einen wichtigen Teil zur nachhaltigen Funktionsfähigkeit sowie der Effizienzsicherung von technischen Anlagen bei. Im Bereich der visuellen Inspektion sind Drohnen sehr willkommen, da Anlagenstillstandszeiten reduziert und lange Ausfallzeiten vermieden werden können.

Von der Challenge zur Kooperation

Wien Energie arbeitet bei der Drohnen-Wartung mit den Start-Ups Skyability und Birds.ai zusammen. Die Dienstleistung hat sich 2017 aus der ersten Wien Energie-Innovation Challenge entwickelt und ist heute ein vollwertiges Geschäftsmodell. Zum Einsatz kommen die smarten Drohnen in Windparks, bei Photovoltaik-Anlagen, für die Wartung von Fernwärmeleitungen sowie Industrieschornsteinen.

Ablauf der Wartung

Der Prozess ist bei allen Anlange relativ ähnlich: Während der Wartung werden Aufnahmen mittels RGB- und Thermographie-Kameras gesammelt und können live mitverfolgt werden. Im Anschluss werden die Daten mittels künstlicher Intelligenz durchsucht und mögliche Schäden aufgezeigt.

Diese reproduzierten Daten werden archiviert und für Zustandsvergleiche herangezogen. Veränderungen an der Oberfläche und im Inneren z.B. bei Photovoltaik-Paneelen können so über längere Zeiträume festgestellt, dokumentiert und klassifiziert werden.

In der Stadt finden die Drohnen bei der Wartung von Fernwärmeleitungen Anwendung. Die Thermographie-Kameras erkennen Lecks in den Leitungen ohne Grabungen durchführen zu müssen. Das spart Aufwand, Kosten und auch Ärger – beispielsweise wenn dadurch Straßen gesperrt werden müssten.

Die Vorteile der Drohnen-Wartung

  • objektive Beurteilung und Prognose mittels künstlicher Intelligenz
  • Erhöhung der Arbeitssicherheit durch rasche Datenerfassung
  • Minimierung der Stillstands- und Ausfallszeiten
  • Verbesserung der Anlagendokumentation
  • Fehlerbilder können beobachtet und Veränderungen automatisch erkannt werden
  • Sicherstellung der Qualität der Dienstleistung durch TÜV-Austria-Zertifizierung

WE_Drohne_v09 from Wien Energie GmbH on Vimeo.

Kontakt

Wien Energie GmbH

Website: www.wienenergie.at/drohne

This post is also available in: Englisch