Beiträge

Smart City Wien auf der Smart Cities Expo in Barcelona

Smart City Wien @ Smart City Expo World Congress Barcelona (c) Birgit GinzlerAktuell findet von 17.-19. November der Smart City Expo World Congress in Barcelona statt. Mit dabei ist natürlich auch die Smart City Wien mit einem eigenen Stand, auf dem die Ausstellung Stadt.Smart.Entwickeln der MA 18 (Stadtentwicklung & Stadtplanung) präsentiert wird. 

Darüber hinaus wird die Stadt Wien und ihre Unternehmen durch die Smart City Wien Agentur, die Wirtschaftsagentur Wien, die Aspern Smart City Research GmbH, die MA 23 (Wirtschaft, Arbeit & Statistik), die Digital City Wien Initiative und die MA 20 (Energieplanung) sowohl am Gemeinschaftsstand als auch am Kongress vertreten sein.

Smart City Expo Barcelona

Smart City Expo Barcelona 2015

Smart City Wien auf der (c) Smart City Expo Barclona

500 teilnehmende Städte – 450 Ausstellungsstände – 400 SprecherInnen.

Im Rahmen des „Smart City Expo World Congress“ in Barcelona werden von 17. bis 19. November 2015 intelligente Wiener Lösungen für die aktuellen, globalen Herausforderungen von Städten und Metropolen gezeigt. Am Smart City Wien Stand wird u.a. die Ausstellung Stadt.Smart.Entwickeln der MA 18 (Stadtentwicklung & Stadtplanung) präsentiert. 

Darüber hinaus werden in Barcelona die Smart City Wien Agentur, die Wirtschaftsagentur Wien, die Aspern Smart City Research GmbH, die MA 23 (Wirtschaft, Arbeit & Statistik), Digital City Wien und die MA 20 (Energieplanung) vertreten sein.

Die Wiener Keynote Speaker in Barcelona sind Planungsdirektor DI Thomas Madreiter und Abteilungsleiter DI Andreas Trisko von der MA 18.

Weiter zum Originallink und zur Smart City Expo Barcelona.

 

Diskussionsrunde: Wie sieht smarte Stadtentwicklungsplanung auf Wienerisch aus?

Nach einer Führung durch die Ausstellung diskutieren: LAbg. GR DI Omar Al-Rawi, SPÖ Wien; LAbg. GR Dr.in Jennifer Kickert, GRÜNE Wien; DI Thomas Madreiter, Planungsdirektor und Univ.-Prof. DI Rudolf Scheuvens, TU Wien. Moderiert wird die Veranstaltung von Thomas Rottenberg, Journalist.

Veranstaltungsdetails

Termin: Mittwoch, 29. April 2015
17 bis 18 Uhr: Führung durch die Ausstellung
Ab 18 Uhr Präsentationen und Diskussion
OrtWiener Planungswerkstatt1., Friedrich-Schmidt-Platz 9
Um Anmeldung wird ersucht:
Telefon: 01 4000-88888 (Montag bis Freitag von 9 bis 16 Uhr, Donnerstag von 9 bis 19 Uhr)
E-Mail: wpw@ma18.wien.gv.at

Weiter zum Originallink

wucampus (c) Stefan Huger

Diskussionsrunde: Wie geht smarter Städtebau?

Wie geht die Stadt mit Nutzungskonflikten um? Welche Herausforderungen bringen die Nachverdichtung bestehender Stadtteile oder der Bau von neuen Stadtteilen mit sich?

Nach einer Führung durch die Ausstellung diskutieren: DIin Regina Gschwendtner, raum & kommunikation GmbH; Architekt DI Markus Pernthaler; Univ.-Prof. DI Rudolf Scheuvens, TU Wien und DI Andreas Trisko, Leiter MA 18. Moderiert wird die Veranstaltung von DI Wojciech Czaja, Journalist und Architekturkritiker.

Veranstaltungsdetails

Termin: Donnerstag, 9. April 2015
17 bis 18 Uhr: Führung durch die Ausstellung
Ab 18 Uhr Präsentationen und Diskussion
OrtWiener Planungswerkstatt1., Friedrich-Schmidt-Platz 9
Um Anmeldung wird ersucht:
Telefon: 01 4000-88888 (Montag bis Freitag von 9 bis 16 Uhr, Donnerstag von 9 bis 19 Uhr)
E-Mail: wpw@ma18.wien.gv.at

Weiter zum Originallink

(c) TINA Vienna/shutterstock

Diskussionsrunde: Wie kooperiert die smarte Stadt?

Nach einer Führung durch die Ausstellung diskutieren: Mag.a Elisabeth Gruber, Universität Wien; DIin Brigitte Jilka, MBA, Stadtbaudirektorin; DIin Ingrid Konrad, Hauptarchitektin der Stadt Bratislava und DIin Renate Zuckerstätter-Semela, SUM-Managerin Wien-Niederösterreich. Moderiert wird die Veranstaltung von DIin Sandra Kainz, RaumUmwelt-Planungs-GmbH.

Veranstaltungsdetails

Termin: Donnerstag, 12. März 2015
17 bis 18 Uhr: Führung durch die Ausstellung
Ab 18 Uhr Präsentationen und Diskussion
OrtWiener Planungswerkstatt1., Friedrich-Schmidt-Platz 9
Um Anmeldung wird ersucht:
Telefon: 01 4000-88888 (Montag bis Freitag von 9 bis 16 Uhr, Donnerstag von 9 bis 19 Uhr)
E-Mail: wpw@ma18.wien.gv.at

Weiter zum Originallink

Drei Frauen sehen auf ein Smartphone (c) TINA Vienna/ shutterstock

Diskussionsrunde: Innovative Lösungen für die Stadt

Nach einer Führung durch die Ausstellung diskutieren: Michael Badics, Ars Electronica Solutions; Christian Knapp, urbanauts GmbH; Dr. Georg Pammer, Siemens AG Österreich und Dr. Michael Stampfer, Geschäftsführer des WWTF. Moderiert wird die Veranstaltung von Ass.-Prof.in DIin(FH) Dr.in Sabine Knierbein, TU Wien.

Veranstaltungsdetails

Termin: Donnerstag, 5. März 2015
17 bis 18 Uhr: Führung durch die Ausstellung
Ab 18 Uhr Präsentationen und Diskussion
OrtWiener Planungswerkstatt1., Friedrich-Schmidt-Platz 9
Um Anmeldung wird ersucht:
Telefon: 01 4000-88888 (Montag bis Freitag von 9 bis 16 Uhr, Donnerstag von 9 bis 19 Uhr)
E-Mail: wpw@ma18.wien.gv.at

Weiter zum Originallink

Schild mit Save Energy (c) TINA Vienna/ shutterstock

Diskussionsrunde: Smart ohne Verzicht?

Nach einer Führung durch die Ausstellung diskutieren: Univ.-Prof. Dr. Jens S. Dangschat, TU Wien; DIin Doris Österreicher, MSc, AIT; Mag. Bernd Vogl, Leiter MA 20 und DI Peter Weinelt, Geschäftsführer Wiener Netze. Moderiert wird die Veranstaltung von DI Felix Sternath, BSc, RaumUmwelt-Planung.

Veranstaltungsdetails

Termin: Donnerstag, 26. Feburar 2015
17 bis 18 Uhr: Führung durch die Ausstellung
Ab 18 Uhr Präsentationen und Diskussion
OrtWiener Planungswerkstatt1., Friedrich-Schmidt-Platz 9
Um Anmeldung wird ersucht:
Telefon: 01 4000-88888 (Montag bis Freitag von 9 bis 16 Uhr, Donnerstag von 9 bis 19 Uhr)
E-Mail: wpw@ma18.wien.gv.at

Weiter zum Originallink

Werkstattbericht (c) MA 18

Diskussionsrunde: Perspektiven einer smarten Stadtentwicklung

Veranstaltungsdetails

Termin: Donnerstag, 19. Feburar 2015
17 bis 18 Uhr: Führung durch die Ausstellung
Ab 18 Uhr Präsentationen und Diskussion
OrtWiener Planungswerkstatt1., Friedrich-Schmidt-Platz 9
Um Anmeldung wird ersucht:
Telefon: 01 4000-88888 (Montag bis Freitag von 9 bis 16 Uhr, Donnerstag von 9 bis 19 Uhr)
E-Mail: wpw@ma18.wien.gv.at

Weiter zum Originallink

Wiener Straßenbahn in Station (c) TINA Vienna/shutterstock

Disskussionsrunde: Miteinander mobil

Nach einer Führung durch die Ausstellung diskutieren: Dr.in Ilse Pfeffer, Bezirksvorsteherin des 17. Bezirks; DIin Hanna Posch, PlanSinn GmbH; Dr.in Ilse Stockinger, Geschäftsführerin der Wiener Stadtwerke Beteiligungsmanagement GmbH und DIin Angelika Winkler, M.A., MA 18. Moderiert wird die Veranstaltung von Mag.a Sibylle Hamann, Journalistin (Falter).

Veranstaltungsdetails

Termin: Donnerstag, 12. Feburar 2015
17 bis 18 Uhr: Führung durch die Ausstellung
Ab 18 Uhr Präsentationen und Diskussion
OrtWiener Planungswerkstatt1., Friedrich-Schmidt-Platz 9
Um Anmeldung wird ersucht:
Telefon: 01 4000-88888 (Montag bis Freitag von 9 bis 16 Uhr, Donnerstag von 9 bis 19 Uhr)
E-Mail: wpw@ma18.wien.gv.at

Weiter zum Originallink

Kind mit Google Glass Brille (c) TINA Vienna/ shutterstock

Diskussionsrunde: Wieviel Technologie braucht smarte Stadtentwicklung?

Nach einer Führung durch die Ausstellung diskutieren: Ing. DI(FH) Harald Bekehrti, Leiter der Abteilung „Wien leuchtet“ (MA 33); DI Reinhard Brehmer, Geschäftsführer der ASCR; Dr. Wolfgang Loibl, AIT und Jakob Steinschaden (IT-Journalist). Moderiert wird die Veranstaltung von Mag. Dominic Weiss, Smart City Wien Agentur.

Veranstaltungsdetails

Termin: Donnerstag, 05. Feburar 2015
17 bis 18 Uhr: Führung durch die Ausstellung
Ab 18 Uhr Präsentationen und Diskussion
OrtWiener Planungswerkstatt1., Friedrich-Schmidt-Platz 9
Um Anmeldung wird ersucht:
Telefon: 01 4000-88888 (Montag bis Freitag von 9 bis 16 Uhr, Donnerstag von 9 bis 19 Uhr)
E-Mail: wpw@ma18.wien.gv.at

Weiter zum Originallink