Wien investiert in Bildung: Neue Campus-Standorte fixiert

Wien investiert in Bildung: Neue Campus-Standorte fixiertNeue Lernformen und flexible Räume, über 700 Mio Euro an Investitionen.

„Wir möchten Wiens Kindern die besten Rahmenbedingungen für ihre Ausbildung bieten, deshalb bauen wir in ganz Wien neue topmoderne Schulen und Kindergärten“, betonten  Bürgermeister Michael Häupl und Bildungsstadtrat Christian Oxonitsch im wöchentlichen Bürgermeister-Mediengespräch.

In den nächsten Jahren konzentriert sich Wien vor allem auf den Bau von neuen Campus-Standorten: Seit 2009 konnten insgesamt fünf Einrichtungen fertig gestellt werden, bis 2023 sollen weitere neun hinzukommen. Die konkreten Standorte konnten nun zum Teil fixiert werden.

Weiter zum Originallink

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar