© Wien Energie GmbH

Eigenen Ökostrom mit Fotovoltaik-Paneelen erzeugen und damit die Umwelt schützen – das ist mit den BürgerInnenkraftwerken der Wien Energie möglich. Speziell in Städten, wo ein Großteil der Bevölkerung kein eigenes Haus besitzt, ist es oftmals nicht möglich, sich eine eigene Fotovoltaikanlage aufs Dach zu bauen. Wien Energie gibt Privatpersonen mit den BürgerInnenkraftwerken die Möglichkeit, gemeinschaftlich in saubere Energie zu investieren. Den Betrieb der Kraftwerke übernimmt Wien Energie. Ihr Investment erhalten die Miteigentümerinnen und Miteigentümer der Kraftwerke in Form einer Vergütung über fünf Jahre von Wien Energie zurück. Sowohl die Umwelt als auch Wien Energie und die Investorinnen und Investoren profitieren von diesem Modell.

Eine Erfolgsgeschichte für Wien

Am 4. Mai 2012 eröffnete das erste BürgerInnenkraftwerk Wiens auf dem Gelände des Kraftwerks Donaustadt. Seitdem baut Wien Energie das Modell stark aus. Bereits mehr als 30 Solar- und Windkraftwerke versorgen die Stadt CO2-frei mit Energie. Das Investment von Tausenden Menschen und das weiterhin ungebremste Interesse an diesem Modell beweist die hohe Bedeutung des Klimaschutzes in Wien.

30 Prozent erneuerbare Energie bis 2030

Die bedarfsgerechte, sichere, leistbare und umweltverträgliche Energieversorgung ist und bleibt eine der wichtigsten Voraussetzungen für die Lebensqualität und die wirtschaftliche Entwicklung der Stadt. Die Smart City Wien Rahmenstrategie sieht vor, dass der Wiener Endenergieverbrauch 2030 zu 30 Prozent und 2050 zu 70 Prozent aus erneuerbaren Quellen gedeckt wird. Dafür braucht es sowohl Investitionen in Energieerzeugungsanlagen im Stadtgebiet als auch die Einfuhr erneuerbarer Energien aus dem Umland bzw. über Fernleitungen. Die BürgerInnenkraftwerke leisten einen wichtigen Beitrag zur erneuerbaren Energiegewinnung im Stadtgebiet sowie im Umland und damit zur Erreichung der Energieziele der Smart City Wien Rahmenstrategie.

Falls Sie Interesse daran haben, sich an einem BürgerInnenkraftwerk der Wien Energie zu beteiligen, besuchen Sie die Website oder melden Sie sich zum Newsletter an.

Kontakt:

Wien Energie GmbH

E-Mail: buergerkraftwerke@wienenergie.at

Website: www.buergerkraftwerke.at

This post is also available in: Englisch