Die U1-Verlängerung aus allen Perspektiven

Bald ist es soweit: Nach rund fünf Jahren Arbeit wird die Verlängerung der U1 nach Oberlaa am Samstag, den 2. September,  feierlich eröffnet.

Wien baut Bildungsangebot in der Donaustadt aus

In der Attemsgasse in Wien-Donaustadt befindet sich derzeit Wiens sechster Bildungscampus im „Endspurt“: Derzeit werden noch die letzten Detailarbeiten erledigt, bevor am 4. September Kindergarten und Schule in ihr erstes Jahr starten. Weiterlesen

© R. Mandl

Ottakring: Blocksanierung an der Wilhelminenstraße

„Moderne Lebensqualität in alten Stadtvierteln“ ist das Motto der Blocksanierung. Um die Lienfeldergasse in Ottakring startete eine Sanierungsoffensive, die sich neben einer Verbesserung des Wohnhausbestandes auch die Attraktivierung von Geschäftsstraßen und eine Aufwertung des öffentlichen Raumes zum Ziel gesetzt hat.  Weiterlesen

Wien ein weiteres Mal ganz vorne dabei wenn es um Lebensqualität geht

Das britische Nachrichtenmagazin „The Economist“ kührte dieses Jahr ein weiteres Mal die lebenswerteste Stadt der Welt. Wien ergatterte dabei den zweiten Platz. Nur Melbourne konnte Wien in diesem Rennen schlagen.  Weiterlesen

International Conference: Urbane Transformationen und Lebensqualitäten

Wachsende Städte sind Kristallisationspunkte gesellschaftlicher und wissenschaftlicher Entwicklungen, in denen sich ökonomische Innovationen und technische Errungenschaften ebenso abzeichnen wie soziale Polarisierungen und ökologische Krisen. Globale Entwicklungen und urbane Trends interdisziplinär zu betrachten ist wesentlich, um gesellschaftliche Bedingungen und Perspektiven zu reflektieren und politische Alternativen entwickeln zu können.

Weiterlesen

(C) Wiener Linien

Die Wiener Linien engagieren sich auch für die Kleinsten

Sicherheit hat bei den Wiener Linien höchste Priorität. Auch Kinder und Jugendliche sollen durch Vorträge und Führungen sensibilisiert werden. Im Jahr 2016 hielten die Wiener Linien bereits über 600 Präventivvorträge zu den Themen Sicherheit am Schulweg und Vandalismus.  Weiterlesen

Video-Beitrag zur Lebensmittelrettung am Großmarkt Wien

Die Wiener Tafel beliefert 117 soziale Einrichtungen im Großraum Wien und hat als Verteilungsorganisation eine besondere Rolle. In den sozialen Einrichtungen werden die Lebensmittel an sozial Bedürftige verteilt.

Neues Stadtentwicklungsprojekt für Meidling

Der östliche Bereich von Meidling – nahe des Gürtels – steht in den nächsten Jahren im Fokus der Stadtentwicklung. Ein neues Stadtquartier mit rund 800 Wohnungen samt bewohnerInnenorientierter Infrastruktur sowie eine Sanierungsoffensive für das angrenzende Grätzel werden das Gebiet um die Flurschützstraße beleben.

Weiterlesen

Die Vermessung der Stadt: Eine Annäherung an die Smart City-Theorie

Wo liegen die Probleme in einer smarten Stadt und wie können nachhaltige Lösungen für Mensch und Umwelt gefunden werden? Und welche Chancen liegen in der städtischen Vermessung? Einen spannenden Beitrag rund um das Thema Smart City gibt es für alle Interessierten in der Süddeutschen Zeitung nachzulesen. Weiterlesen

Mitmachen: „Open Government Data Wien“ Ideensammlung

Die „Wiener Prinzipien“ sind die Leitmotive für das Denken und Handeln der Stadt im IKT-Bereich. „Transparenz, Offenheit und Beteiligung“ – eines dieser wesentlichen Prinzipien – legt das klare Bekenntnis zu einer offenen und partizipativen Stadt fest. Um noch mehr Daten der Stadt der Bevölkerung zur Verfügung zu stellen, wurde diese „Open Government Data (OGD)“-Ideensammlung ins Leben gerufen. Weiterlesen