Klimaschutz und Energiewende: Ein faktenbasierter Bundesländervergleich

Die von Urban Innovation Vienna erstellten Infografiken sind der Versuch, die Energie- und Klimaschutzperformance von Österreichs Bundesländern faktenbasiert miteinander zu vergleichen. Die Analyse zeigt, dass Wien bei praktisch allen Klimaschutz-relevanten Indikatoren die anderen Bundesländer – zum Teil weit – hinter sich lässt. Die Vorreiterrolle Wiens resultiert sowohl aus Bestwerten im Verkehrssektor als auch im Gebäude- bzw. Wärmesektor. Im letzten Jahrzehnt konnte Wien bei den vielen Energie- und Klimaschutz-Indikatoren seine Führungsposition sogar noch ausbauen.

Für die Grafiken wurden (mit wenigen Ausnahmen) ausschließlich Daten von Bundesstellen, vor allem von Statistik Austria und dem Umweltbundesamt, verwendet, die für alle Bundesländer in methodisch einheitlicher Form erhoben und veröffentlicht werden. Der Datenstand entspricht jenem vom Sommer 2018, dem Zeitraum in dem diese Infografiken entstanden sind. Zur besseren Vergleichbarkeit sind die Indikatoren meist auf die EinwohnerInnenzahl (Pro-Kopf-Größen) oder die Wirtschaftsleistung bezogen. In den meisten fällen wird Wien mit den anderen Bundesländern verglichen, obwohl ein Vergleich mit anderen Städten oder zwischen Städten und anderen Raumtypen angebracht wäre. Der Grund: Viele der benötigten Daten sind in Österreich in einheitlicher Form nur auf Ebene der Bundesländer verfügbar.

Alle Infografiken sind unter www.urbaninnovation.at/infografiken zu finden.

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar